Bereich für Lehrer

Besucherzähler

Heute9
Woche231
Monat703
Insgesamt44259

Aktuell sind 96 Gäste und keine Mitglieder online


VCNT - Visitorcounter

speed4_2014

Computerspiele, Fernsehkonsum und fehlende Freizeitangebote: Der Bewegungsmangel bei Kindern in Deutschland nimmt zu. Die Langzeitstudie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland KIGGS 2013 des Robert Koch Instituts zeigt deutliche Unterschiede in der sportlichen Aktivität:  Während einige Kinder in Sportvereinen aktiv sind, sind viele Kinder schwer zu mehr Bewegung zu motivieren oder bekommen die Angebote nicht mit. Das Bewegungsprojekt speed4, das seit 2010 bundesweit an Grundschulen durchgeführt wird, setzt mit seinem einfachen und motivierenden Konzept genau da an.

Bobbycar-Rennen 2014

Der Förderverein der Hellbergschule hatte zum Bobbycar-Rennen geladen und Jung und Alt hat sich wagemutig den Hang hinunter gestürzt.

Viele weitere Bilder finden sie in unserer Galerie.

Hellbergschule und der TVB

Wie bereits im Vorfeld angekündigt  wurde, fand am 10.10.2014 im Bereich des Grundschulaktionstages des SHV auch bei uns in der Brombacher Sporthalle die Aktion „ Lauf dich frei, ich spiel dich an „ statt. 

TVB

Weiterlesen: Hellbergschule und der TVB

kicken&lesen

Von Özil zu Herberger, vom Computer zum Buch – Die Hellbergjungs gehen "back to the roots"

Lesekompetenz stärken und Lesefreude wecken ist das Ziel des Projekts „kicken&lesen“ der Baden-Württemberg Stiftung, des VfB Stuttgart und des SC Freiburg. Für den Projektzeitraum 2014 wurde auch ein Projekt aus Lörrach ausgewählt. Das Projekt „Von Özil zu Herberger – vom Computer zum Buch“ ermöglicht 20 Schülern der Hellbergschule die Kombination aus Fußballtraining, Sportberichterstattung und Leseförderung. Die Hellbergjungs begeben sich „back to the roots“. Das Team rund um Thomas Schmitt, Konrektor der Hellbergschule Lörrach, Jan Hebding, Fußballtrainer und die Sportkoordinatorin der Stadt Lörrach Julia Arndt bereitete das Projekt vor. Die Baden-Württemberg Stiftung unterstützt die Aktionen für die Lörracher Schüler im Rahmen von „kicken&lesen“ mit 4.000 Euro.

Weiterlesen: kicken&lesen

Unterrichtsbeginn nach den Ferien

Werkrealschule:

Klassen 6 – 10          Mo, 15.09.2014 –  08:30 Uhr

 

Klasse 5                Feierstunde: Mo, 15.09.2014 – 17:00 Uhr                           

Unterrichtsbeginn: Di,  16.09.2012 – 08:30 Uhr

 

Grundschule:

Klassen 2- 4        Mo, 15.09.2014 – 08:30 Uhr

 

Der Unterricht endet für die Klassen 2-4 und 6-10

am Mo, 15.09.2014 um 12:10 Uhr

 

                           _____________________________________

 

 

Schulanfänger:

Infoabend für die Eltern der Schulanfänger:

Mittwoch, 17.09.2014 – 19:30 Uhr – in der Aula der Hellbergschule

 

Ökumenischer Gottesdienst für die Schulanfänger:

Samstag, 20.09.2014 – 09:00 Uhr – in der St. Josefskirche Brombach

 

Einschulungsfeier für die Schulanfänger:

Samstag, 20.09.2014 – 10:00 Uhr – in der Aula der Hellbergschule

 

Unterrichtsbeginn:

Montag, 22.09.2014 – 08:30 Uhr

Das Schokoladenprojekt der Klasse 3b

Schokoprojekt

Am Mittwoch, den 2.7.2014, haben wir uns alle getroffen. Wir haben über unsere Lieblingsschokolade geredet und wir haben gelernt, wie man aus der Kakaobohne Schokolade macht. Es gibt zwei Möglichkeiten. Bei der einen werden die Kakaobohnen geröstet, dann werden sie gebrochen und anschließend werden sie gemahlen. So entsteht die Kakaomasse. Dann wird die Kakaomasse mit Kakaobutter, Milch und Zucker gemischt. Anschließend wird alles feingewalzt und als letztes conchiert. So entsteht Schokoladenmasse für  zum Beispiel Vollmilchschokolade. Die zweite Möglichkeit ist die Kakaobutter aus der Kakaomasse herauszupressen. Dann wird die Masse pulverisiert. Und so entsteht das Kakaopulver.

Weiterlesen: Das Schokoladenprojekt der Klasse 3b

Tolles Wetter beim Wintersporttag der Hellbergschule

Am Dienstag, den 18.02.2014 war es soweit, die Werkrealschüler der Hellbergschule durften auch dieses Jahr wieder ihr Klassenzimmer mit Eishalle und Schneepiste vertauschen. Ein Teil der Schüler fuhr nach Weil in die Eishalle, um dort zu Discomusik ihre Kurven zu ziehen. Die Stimmung war prächtig. Schüler und Lehrer waren sich einig, dass sie alle zusammen einen entspannten Vormittag verbringen konnten. 

Weiterlesen: Tolles Wetter beim Wintersporttag der Hellbergschule

Der Ausflug ins Planetarium der beiden dritten Klassen

Planetarium

Die Klasse 3a und die Klasse 3b sind am 13. Februar 2014 ins Freiburg Planetarium gefahren. Wir haben uns um 07:45 Uhr in der Hellbergschule getroffen. Um 8:00 Uhr sind wir mit Frau Keser, Frau Özel, Frau Baroke und Herrn Bernauer zur S-Bahn gelaufen. In Basel sind wir umgestiegen, dann sind wir in einen Doppeldecker eingestiegen. Im Zug sind wir nach oben gegangen. Wir sind dann ca. 1 Stunde und 10 Minuten nach Freiburg gefahren. Vom Bahnhof war es nicht mehr weit.

Weiterlesen: Der Ausflug ins Planetarium der beiden dritten Klassen




Powered by Joomla!®. Technische Umsetzung: Johannes Müller